Home
Über uns
BilleVue
800 Jahre Schiffbek
KidsMove
LichterKunst
Ausbildungsmesse
Mitmachen
Billstedt
Presse
Rückblick
Kontakt
 

 15. Ausbildungsmesse Hamburger Osten

am 26. März 2019


ausbildung schafft Zukunft


Ausbildungsplatz - aber wie?

Machst Du Dir auch schon Gedanken, wie es nach der Schule weitergehen soll? Bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind zwei Dinge besonders wichtig: Informationen und Kontakte. Es ist immer gut, wenn man schon mal mit Firmen im Gespräch war und Leute kennt, die wissen wie’ s läuft. Die Ausbildungsmesse Hamburger Osten ist immer eine gute Gelegenheit, um sich zwischen unterschiedlichen Ausbildungsberufen einfach mal umzuschauen und erste Kontakte zu knüpfen.

Gute Kontakte, erste Ideen
Sprich’ mit Firmen, informier’ dich über die Ausbildungsberufe, die in Billstedt und Umgebung angeboten werden oder hör’ einfach zu, wenn andere in den Talkrunden von ihren Erfahrungen berichten. Ausbilder erzählen, was sie von ihren Azubis erwarten, Azubis plaudern über ihren Ausbildungsalltag und andere Schüler berichten, was sie während ihres Berufspraktikums erlebt haben.
Also, nicht verpassen!

ausbildung

Anmeldeunterlagen Schulen:

Schulanmeldung Messe & Bewerbungstraining (PDF)


Speeddating: teilnehmende Firmen (PDF)


Speeddating Anmeldung Schule (PDF)

Wer ist dabei? Die Aussteller 2019
Ava Dress (zusammen mit der bigg) • Agentur für Arbeit Hamburg • Anna's Tagesbetreuung GmbH (zusammen mit der bigg) • AOK Rheinland/Hamburg • Auto Wichert GmbH • Autonome Jugendwerkstätten Hamburg e.V. • bigg e.V. • Buhck Umweltservices GmbH & Co. KG • Deutsche Post DHL • Feuerwehr Hamburg • Glaserei Ludewig GmbH • Hamburger Hochbahn AG • Hamburger Sparkasse AG • Handwerkskammer Hamburg • Hamburger Berufsfachschule für Kosmetik • Iwan Budnikowsky GmbH & Co. KG • Projekt Jobsen + Billenetz • KG Bursped Speditions-GmbH & Co. • LUGATO GmbH & Co.KG • Otto Wulff Bauunternehmung GmbH • Panorama Inn Hotel • Peter Jensen GmbH • Ruberoid Team AG • samova GmbH & Co. KG • Stiftung Kultur Palast Hamburg • Still GmbH • Translogistik Barsbüttel (Höffner)

Stand zum Redaktionsschluss 08.02.2019

Messe Schwerpunkte / neue Angebote

Deine Chance in 12 Minuten: Das Speed-Dating
Zum ersten Mal bietet die Ausbildungsmesse Hamburger Osten ein Speed-Dating zwischen Betrieben und potentiellen Azubis an: In Gesprächen von jeweils 12 Minuten hast Du die Gelegenheit, Dich Deinem Wunscharbeitgeber vorzustellen und über den direkten Kontakt einen positiven Eindruck zu hinterlassen. Im Anschluss an das Gespräch erhältst Du ein erstes Feedback vom Unternehmen. Es wird von Dir erwartet, dass Du Dich auf das entsprechende Unternehmen intensiv vorbereitest und Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen direkt mitbringst, damit Du und das Unternehmen gleichermaßen vom Speed-Dating profitieren könnt.

Hinweis: Eine vorherige Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

Integration: Plattform für geflüchtete junge Erwachsene
Während der diesjährigen Ausbildungsmesse bildet die Integration von geflüchteten Menschen einen thematischen Schwerpunkt. Ziel ist es, während der Ausbildungsmesse eine Plattform für den Austausch von Erfahrungen und Tipps zu schaffen, auf der sich geflüchtete junge Erwachsene, die bereits eine Ausbildung begonnen haben, und die Besucher der Messe begegnen.

Bewerbungstraining: Alles Wichtige für die erfolgreiche Bewerbung
Von Bewerbungsunterlagen zu Einstellungstests und Vorstellungsgesprächen: Der Weg zur erfolgreichen Bewerbung benötigt einiges an Vorbereitung. Die Spezialisten der AOK Rheinland/Hamburg unterstützen Dich in ihren Kompaktseminaren beim Einstieg in diesen Themenbereich und zeigen Dir, wie Du Dich im Auswahlverfahren für eine Ausbildungsstelle bewähren kannst. Neben praktischen Tipps zu den Anforderungen eines Einstellungstests wird ein Training für die Situation des Bewerbungsgesprächs angeboten.

Das Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klassen.
Hinweis: Eine vorherige Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

Wer steckt dahinter?
Die Ausbildungsmesse Hamburger Osten wird durch den Arbeitskreis Ausbildung der BilleVue GbR veranstaltet, einem engagierten Netzwerk gewerblicher und sozialer Institutionen aus Billstedt und Umgebung in Kooperation mit dem Billenetz. Gefördert wird die Ausbildungsmesse durch Mittel der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration.


Veranstaltungsort

Veranstaltungsort    Kultur Palast, Öjendorfer Weg 30a, 22119 Hamburg

Lageplan_messehalle

Veranstalter:
BilleVue GbR / größtes lokales Bündnis für den Hamburger Osten
Geschäftsstelle Stiftung Kultur Palast Hamburg
Öjendorfer Weg 30a, 22119 Hamburg

Tel: 822 45 68-0 / info@kph-hamburg.de


nach oben

Die Gesellschafter
 
Impressum Kontakt Datenschutz